Brand in Zugdepot

Aus Feuerwache.net Anleitung
(Weitergeleitet von Brand im Zugdepot)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brand in Zugdepot
Lokomotive1414 23-06-2009 800.jpg

Brennender Zug

Implementiert

Einsatzart: Brand
Vergütung: 7.525 Cr.– 20.000 Cr.
Größe: Variabel
Verletzte: Bis 2 Verletzte



Szenario

Bei Reinigungsarbeiten mit einem Graffiti-Entfernungsmittel ist ein Zug in Brand geraten. Da sich viele Kunststoffteile im Zuginneren befinden, breitet sich das Feuer schnell aus. Es gehen gleich mehrere Notrufe bei der zuständigen Feuer- / und Rettungsleitstelle ein. Über diese wird parallel mit der Feuerwehr der Notfallmanager der Bahn alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ist die Oberspannungsleitung bereits abgeschaltet und geerdet. Durch den beißenden Brandrauch kann es zu Verletzten kommen.

Fahrzeuge

Notwendige Fahrzeuge:

Fahrzeuge,die angefordert werden können:

ab der 10. BF-Wache:

Vorraussetzungen

  • ab der 10. Wache

Nach dem Einsatz

Nach dem Einsatz wieder in die Wache begeben. Melden Sie sich anschließend wieder in Bereitschaft.