GW-TUIS

Aus Feuerwache.net Anleitung
Wechseln zu: Navigation, Suche
GW-TUIS
[[Bild:{{{Bild}}}|250px]]

GW Tuis von der Werksfeuerwehr Henkel

Implementiert

Geschwindigkeit: 73 km/h
maximale Personen: 6 Personen
Neupreis Credits: 1.000.000 Credits
Neupreis Coins: 1.000 Coins

Beschreibung

ACHTUNG !!! Für Personal ist Schulung erforderlich. Schulungen sind nur für BF möglich.

Dieses Fahrzeug kann nur in den Wachen direkt an der Raffinerie stationiert werden !!!

Er besitzt eine umfangreiche Beladung um Einsätze die mit spezielleren Gefahren im Bereich Gefahrenschutz zu tun haben.

Vor- und Nachteile

+ Transpotiert Sonderausrüstung für TH und GG.

- Die Kosten von 1.000.000 Credits sind nicht ohne.

- Benötigt "Speziel" Ausbildung in der Feuerwehrschule.

+- kann nur eine Staffel(1/5 = 6) aufnehmen

Spezifikationen

  • GW: Gerätewagen mit der Besatzung 1/5 (Insgesamt 6 Mann, eine eigenständige Staffel)
  • TUIS: Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem


Einsatzmöglichkeiten

Dieses Fahrzeug wird bei Einsätzen in der Raffinerie benötigt.
Es ist erst ab 64 Wachen erforderlich

Bevorzugte Einsatzszenarien

Fahrzeugübersicht

Löschfahrzeuge

Gruppenfahrzeuge

Staffelfahrzeuge

Truppfahrzeuge

Sonderfahrzeuge
Rettungsmittel
Abrollbehälter