Garagenbrand

Aus Feuerwache.net Anleitung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Garagenbrand
Garagenbrand.jpg

Garagenbrand in Lüneburg

Implementiert

Einsatzart: Brand
Vergütung: 6.500 Cr.– 7.495 Cr.
Größe: Klein
Verletzte: keine



Szenario

Durch einen Technischen Defekt ist ein Auto in einer Garage in Brand geraten. Der Brand hat sich bereits auf die Garage ausgebreitet. Verhindern sie das übergreifen auf das Haus und löschen sie den Brand.


Fahrzeuge

Notwendige Fahrzeuge:

Fahrzeuge,die angefordert werden können:

Aktuell keine bekannt.

Vorraussetzungen

  • ab der 4 Wache

Nach dem Einsatz

Den Einsatzort räumen. Fahren sie die Wache an, und machen die Auto´s wieder Einsatzbereit.