Kellerbrand

Aus Feuerwache.net Anleitung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kellerbrand
Kellerbrand mk.jpg

Die Feuerwehrleute verlassen den ausgebrannten Keller. Foto: Marc Köppelmann

Implementiert

Einsatzart: Brand
Vergütung: 7.000 Cr.– 7.500 Cr.
Größe: Mittel
Verletzte: keine


Notruf

Sirene.jpg Notruf wurde gemeldet.

ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG
Es wurde soeben ein Kellerbrand entdeckt. Brandursache unklar. Keine Angaben über Verletzte.

Szenario

Es wurde ein Kellerbrand gemeldet. Dieser Brand befindet sich in einem mehrgeschossigen Mehrfamilienhaus und ist nur über eine Treppe erreichbar. Keine Angaben über Verletzte. Es kommt also in Betracht, dass Menschen im Keller von den Flammen gefangen sind. Die Aufgabe der Feuerwehr ist es den Keller mit Atemschutz zu durchsuchen und Verletzte, sofern vorhanden, in Sicherheit zu bringen. Anschließend ist die Brandbekämpfung durchzuführen. Alarmierung wird von der EZ durchgeführt!


                          !!Warnung!!

Der Kellerbrand wird schnell auch mal zum Wohnungsbrand

Fahrzeuge

Notwendige Fahrzeuge:

Fahrzeuge,die angefordert werden können:

  • gibt es nicht!

Voraussetzungen

  • Ab der 3. Wache

Nach dem Einsatz

Den Einsatzort nach dem Brand räumen. Der Rettungsdienst und die Polizei übernehmen den Rest.

Nach dem Einsatz wieder in die Wache begeben. Melden Sie sich anschließend wieder einsatzklar.